Über mich

Hallo!

Als Autodidakt zeichne und male ich seit 2010. Meine bevorzugten Materialien sind Bleistift, Kohle, Pastellkreide und Acryl.

Meine Wurzel liegen in der Computergraphik. Damit beschäftige ich mich seit fast 20 Jahren.

Bei den meisten meiner Bilder entsteht das „Finish“ am Rechner. Ein fertiges Bild setzt sich oft aus mehreren übereinander gelagerten Einzelbildern zusammen.

Z.B. ein Bleistift Motiv plus eine reine Texturzeichnung mit Pastell. Letztere benutze ich dann, um ersteres zu kolorieren.  Oft lege ich auch mehrere Texturen oder Motive übereinander.

Das Ergebnis ist dann eine digitale Graphik. Diese produziere ich dann hochwertig in Kleinstserie per Laserbelichter auf Photopapier.

5 Gedanken zu „Über mich“

  1. Hi Rolf,
    tolle Page – gefällt mir!!! Wenn du Lust hast, kannst du mir ja mal einen Gegenbesuch auf meiner Seite abstatten – würde mich über einen Eintrag in mein Gästebuch sehr freuen!!
    LG und noch einen entspannten Sonntag – Thomas

  2. Gute u.Interessante Ideen zu haben ist eine Sache,diese auch in solch hoher Qualitat auf einen Objektträger zu transportieren,
    ist schon ein Angelegenheit ,die meinen Respekt voll u.ganz verdient.
    Gruß WERWIN

  3. „Ich saz ûf eime steine
    und dahte bein mit beine:
    dar ûf satzt ich den ellenbogen…“, wann haben sie Dir denn diesen Text beigebracht? Bei mir ists fast 60 Jahre her. Ich haben nun einiges zu zu tun, mich in Deine Website zu vertiefen. LG Peter

    1. Lieber Peter,

      ich bin wohl etwas jünger als Du. Mir hat man diese Verse vor ca 35 Jahren beigebracht. Vom ersten Moment an haben sie mich fasziniert. Es steckt so viel Weisheit und Klugheit in diesen Versen. LG Rolf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *